Münchner Wissenschaftstage mit dem Entdecker- Reich der FORSCHA vom 28.-30. Juni 24

Spaß am Mitmachen und Mitreden! Wissen live erleben! Packendes Festivalprogramm inmitten faszinierender Museums-Exponate

Münchner Wissenschaftstage mit dem Entdecker-Reich der FORSCHA Bayerns Wissens und Erlebnisfestival für ALLE – EINTRITT FREI

WANN Freitag, 28. bis Sonntag, 30. Juni 2024, 9 bis 17 Uhr

SONDERVERANSTALTUNG:

Samstag, acatech-Science-Slam 19.00 bis 20:30 (Einlass nur über Halle 3) Anschließend ab 21.00h Wissenschaftsbiergarten

WO: Deutsches Museum Verkehrszentrum, Theresienhöhe, 80339 München

Entdecken, was die Welt bewegt? Aus erster Hand erfahren, wohin die Reise geht in Wissenschaft, Forschung, Handwerk, Technik, Ausbildung, Studium, Arbeitswelt, Medizin, Politik, Gesellschaft, Bildung, Kunst und Kultur?

Interessierte Laien, diskutier- und experimentierfreudige Jugendliche, Azubis, Studierende, Young Professionals, Familien und Schulklassen (siehe SchulFREItag) freuen sich auf inspirierende Begegnungen, Vorträge und Diskussionen mit hochkarätigen Experten.

Für sie heißt es wieder Ärmel hochkrempeln, sich ausprobieren, den Dingen auf den Grund gehen, eigene Talente und persönliche Zukunftsperspektiven ausloten.

Erlebt den Spaß am Erkenntnisgewinn. Lasst Euch begeistern von spannenden Experimenten und Workshops, von Ein- und Ausblicken auf zukunftsweisende Entwicklungen.

Das Programm 2024 in Kürze zur Verfügung – von Coding-Workshops, VR-Erlebnissen, KI und Gaming, Laser, Licht und Quanten, Luft- und Raumfahrt, Brückenbau, und Science-Slam bis zu Naturbeobachtungen und Nachhaltigkeit.